applaus!

«applaus!» ist ein Anerkennungspreis, der auf dem BZR-Kodex basiert. Ausgezeichnet werden Lernende, welche zu Gunsten Dritter eine ausserordentliche Leistung erbracht haben, die auf Freiwilligkeit und Eigeninitiative beruht. Die Preisträger zeigen verantwortungsvolles, respektvolles Handeln und beweisen damit hohe Sozialkompetenz.

Die Raiffeisenbank Rorschacherberg-Thal belohnt die Preisträgerin oder den Preisträger mit bis zu CHF 1'000.-. Die Gewinnerin/der Gewinner wird von einer Jury, bestehend aus einem Mitglied der Delegiertenversammlung, Vertretern der Schulleitung, dem Sozialdienst (KSD) und Vertretern der Preisstifterin Raiffeisenbank Rorschacherberg-Thal, bestimmt.

Wer kann Preisträger/in sein?

Alle Lernenden des BZR Rorschach-Rheintal

 

Wie wird nominiert?

Von Anfang Februar bis Anfang April können Sie hier auf der Homepage als Berufsbildner/in,  Lernende/r oder Klasse eine/n Lernende/n nominieren. Sie können sich aber als Lernende/r auch selber nominieren. 

Bisherige Preisträger