Coronavirus

Aktuelle Informationen der BZR-Schulleitung (Stand 16.10.20, 16.00 Uhr)

Unterricht nach den Herbstferien

Aufgrund der sich drastisch verändernden Zahl an Coronainfizierten hat die Schulleitung Folgendes entschieden:

Auf allen Verkehrsflächen (Eingangsbereiche, Korridore, Toiletten, Aufenthaltsräume) ist das Tragen einer Maske Pflicht. D.h. ab Betreten des Schulgebäudes muss eine Maske getragen werden. 

In den Unterrichtszimmern besteht momentan keine Maskenpflicht. Aber: Ist das Einhalten des Mindestabstandes während mehr als 15 Minuten nicht möglich, wird allen Beteiligten das Tragen von Masken (Mund-/Nasenschutz) dringend empfohlen.

Informationen für die Studierenden der Weiterbildung (WZR) finden Sie auf www.wzr.ch 

 

So schützen wir uns

Folgende Massnahmen haben aktuell höchste Priorität:

  • Social Distancing: mind. 1.5 Meter Abstand halten 
  • Maske tragen, wenn Abstand halten nicht möglich ist
  • kein Händeschütteln, kein Küssen, keine Umarmung
  • regelmässiges und häufiges Händewaschen
  • Husten und Niesen nur in die Armbeuge
  • Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer
  • bei Fieber und Husten zu Hause bleiben 
  • nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation

Informationen Bund und Kanton

Informationen zum Distance Learning