Coronavirus

Aktuelle Informationen der BZR-Schulleitung (Stand 04.03.21, 15.00 Uhr)

Präsenzunterricht seit 18. Januar 2021

Seit Montag, 18. Januar 2021, findet wieder Präsenzunterricht statt.

Regelung Sportunterricht ab 08. März 2021

  • Ab Montag, 8. März, findet für alle Lernenden mit Jahrgang 2001 und jünger regulärer Sportunterricht, mit Ausnahme von Kontaktsport, statt.
  • Der Sportunterricht findet ohne Masken statt.
  • In den Garderoben gilt Maskenpflicht. Der Abstand von mindestens 1,5 m ist einzuhalten. Der Aufenthalt ist zeitlich auf ein Minimum, d.h. auf wenige Minuten zu reduzieren.
  • Lernende mit Jahrgang 2000 und älter dürfen nicht am Sportunterricht teilnehmen. Sie werden bis voraussichtlich zu den Frühlingsferien ohne Absenzeneintrag vom Sportunterricht dispensiert.
  • Im Sport wird eine Jahresnote gesetzt. D.h. die bereits von Sommer bis Spätherbst erstellen Noten werden zusammen mit künftigen Noten in die Zeugnisnote (2. Semester) Sport zusammengezogen.
  • Die Sportlehrpersonen sind für die Einhaltung der erforderlichen Schutzmassnahmen verantwortlich.

Informationen für die Studierenden der Weiterbildung (WZR) finden Sie auf www.wzr.ch 

So schützen wir uns

Folgende Massnahmen haben aktuell höchste Priorität:

  • Social Distancing: mind. 1.5 Meter Abstand halten 
  • Maske tragen, wenn Abstand halten nicht möglich ist
  • kein Händeschütteln, kein Küssen, keine Umarmung
  • regelmässiges und häufiges Händewaschen
  • Husten und Niesen nur in die Armbeuge
  • Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer
  • bei Fieber und Husten zu Hause bleiben 
  • nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation

Informationen zum Distance Learning