25.03.2020, Blog

Neuer Leiter Abteilung Kaufleute / BMS / MPA

Die Berufsfachschulkommission des Berufs- und Weiterbildungszentrums Rorschach-Rheintal (BZR) hat Felix Wetter als neuen Leiter der Abteilung Kaufleute / BMS / MPA am Standort Altstätten per 1. August 2020 gewählt.

Felix Wetter wird damit Nachfolger von Philipp Müller, der per 1. August 2020 als Rektor die Gesamtleitung des Kaufmännischen Berufs- und Weiterbildungszentrums St.Gallen (KBZ) übernimmt.


Felix Wetter ist wohnhaft in Rheineck. Nach seinem Wirtschaftsstudium (mag. oec. HSG) an der Universität St.Gallen absolvierte er an derselben Universität die Ausbildung zum Schulleiter. Zu seinen Weiterbildungen gehören ein Nachdiplomstudium für Interdisziplinäres Unterrichten an Kaufmännischen Berufsmaturitätsschulen, eine Ausbildung zum Internen QM-Systemauditoren im Bildungsbereich sowie Fortbildungen im Bereich Personalmanagement und wirkungsorientiertes Auditieren. Nebst seiner Tätigkeit in Schulleitungsfunktionen unterrichtet er bis heute in verschiedenen Wirtschaftsfächern.


Felix Wetter kennt aufgrund seiner mehr als 30-jährigen Erfahrung aus Lehrtätigkeit und Leitungspositionen in der Grund- und Weiterbildung an verschiedenen kantonalen Berufs-fachschulen das Berufsbildungssystem bestens. Er ist seit 1984 am BZR tätig.


Aufgrund seines langjährigen Engagements in verschiedenen Gremien (diverse kantonale und überkantonale Fachgruppen und Kommissionen, Arbeitsgruppe Schule und Wirtschaft des AGV Rheintal, nebenamtliche Tätigkeit als Verwaltungsratspräsident einer lokalen Bank) verfügt er über ein erstklassiges Netzwerk zu vielen relevanten Wirtschafts- und Bildungsakteuren. Ergänzt durch seine persönlichen Kompetenzen bringt Felix Wetter die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tätigkeit in seiner neuen Aufgabe mit.

Rolf Grunauer, Rektor BZR Rorschach-Rheintal