Kanton St.Gallen

Berufs- und Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal

 

BZR-Zertifizierungen

SGS Société Générale de Surveillance SA
 
 

Konstrukteur/in EFZ

Konstrukteur und Konstrukteurin erarbeiten technische Unterlagen für die Produkte der Maschinen-, Elektro- und Metallindustrie. Aufgrund von Angaben und Skizzen der Ingenieure und anderer Fachpersonen berechnen und zeichnen sie Einzelteile und Baugruppen von Maschinen, Geräten und Anlagen. Sie beteiligen sich auch an der Entwicklung und Konstruktion von mechanischen, elektrischen und elektronische Geräten, Maschinen und Anlagen und kommen so mit der Kundschaft in Kontakt.Konstrukteur und Konstrukteurin können Handskizzen von Teilen und Baugruppen anfertigen und technische Zeichnungen nach präzisen Normvorgaben mit Hilfe des Computers (CAD-Programme) herstellen. Sie versehen die Zeichnungen mit den notwendigen Produktionsdaten wie Masse und Toleranzen, Werkstoffe und Oberflächenbeschaffenheit.Anhand ihrer Unterlagen werden die Teile in der Fabrik hergestellt und montiert. Sie arbeiten darum stets auch eng mit der Produktion zusammen. Sie erarbeiten ausserdem technische Unterlagen für Betrieb und Wartung der Produkte und erstellen Anleitungen und Dokumentationen. Die Berufsleute lieben das präzise Arbeiten und haben Freude an Denkaufgaben und kreativer Lösungssuche. (Quelle: Berufskunde-Verlag der Alfred Amacher AG)

 

Ausbildungsdauer
4 Jahre

 

Schulische Bildung

1. - 2. Lehrjahr 2 Schultage pro Woche

3. - 4. Lehrjahr 1 Schultag pro Woche

 

Abteilungsleiter

 

Fachbereichsleiter

 
 

Aktuelles

Ein knappes SMS als Entschuldigung reicht nicht

Schule schwänzen, ohne aufzufliegen, ist für Lehrlinge nicht so einfach. Ein SMS als Entschuldigung akzep-tieren Berufsschulen und Lehrbetriebe...

Auszeichnung für Christian Schädler am BZR

Der achte Stern auf dem Walk of fame am Berufs- und Weiterbildungszentrum Rorschach-Rheintal (BZR)

Lehrabschlussfeier Logistiker/innen 2018

Bilder der Lehrabschlussfeier 2018 Fotos: Felix Engler